Drehmomentschlüssel richtig einstellen

Wenn man mit einem Drehmomentschlüssel arbeitet, dann ist es dringend erforderlich das man das Werkzeug auch exakt und richtig einstellt.

In diesem Artikel erfahren Sie wie man einen Drehmomentschlüssel richtig einstellt und worauf Sie vor und nach dem benutzen des Werkzeuges achten sollten.

Drehmomentschlüssel einstellen – So wird´s gemacht

Ein Drehmomentschlüssel besteht aus einer Knarre und einem langären verchromten Stahlrohr als Hebel.

Auf diesem Stahlrohr befindet sich eine Drehmoment Skala, auf der man verschiedene Drehmomente ablesen, bzw. einstellen kann. Diese Skala ist in den meisten Fällen in Zehner- oder Zwölferschritte unterteilt.

Am hinteren Ende des Hebels befindet sich ein drehbarer Griff der mit einer Skala versehen ist. Damit Sie das erforderliche Drehmoment einstellen können, müssen Sie als erstes die Konterschraube am Ende des Hebels lösen.

Die Einheiten des Drehmomentes werden in Nm (Newtonmeter) angezeigt. Das Drehmoment stellen Sie nun ein indem sie den Griff im Uhrzeigersinn drehen. Eine komplette Umdrehung des Griffes (von null bis null) entspricht einem Strich auf der Newtonmeter Skala.

Wenn sie z. B. ein Drehmoment von 105 Nm einstellen möchten, drehen Sie den Griff solange bis der Strich auf der Skala die 100 Nm erreicht hat, und dann drehen Sie noch den Griff auf der unteren Skala bis zur Nummer 5. So haben Sie in diesem Fall exakt 105 Nm eingestellt.

Beispiel 2: Möchten Sie z.B. einen Drehmomentwert von 80 Newton einstellen, drehen Sie den Drehgriff soweit, bis die Kante des Drehgriffs mit dem Strich der 80 fluchtet und die 0 des Drehgriffs mit dem senkrechten Strich der Skala zur Deckung kommt.

Beispiel 3: Möchten Sie z.B. einen Drehmomentwert von 83 Newton einstellen, drehen Sie wieder den Drehgriff soweit, bis die Kante des Drehgriffs mit dem Strich der 80 fluchtet und das diesmal die 3 mit dem senkrechten Strich der Skala zur Deckung kommt.

Wenn Sie den erforderlichen Wert erreicht haben, müssen sie die Kontermutter am Ende des Griffs noch festziehen.

Tipp: Sehr wichtig ist es nach der Arbeit den Drehmomentschlüssel wieder zurückzudrehen, damit sich die Mechanik entspannt.

Das sind die am meisten gekauften Drehmomentschlüssel

Bestseller Nr.1
Cartrend Unitec Drehmomentschlüssel mit Nüssen 20809
Cartrend Unitec Drehmomentschlüssel mit Nüssen 20809
  • Werkzeug für den professionellen Wartungs- und Reparatureinsatz am Auto, für das Anziehen von Radmuttern, Zylinderkopfschrauben, usw.
  • Einstellungsbereich bis 210 Nm
  • Antrieb: 1/2" (12,7 mm) Vierkant
Bestseller Nr.2
Famex Drehmomentschlüssel 30-210 Nm Sparset inklusive Spezial Einsätze für Radschrauben, 10886-3N
Famex Drehmomentschlüssel 30-210 Nm Sparset inklusive Spezial Einsätze für Radschrauben, 10886-3N
  • Sparset, bestehend aus FAMEX Drehmomentschlüssel Nr. 10886 und Spezialeinsätzen für Radschrauben FAMEX Nr. 10808
  • Drehmomentschlüssel: sorgfältig kalibriert, jeder Drehmomentschlüssel wird nach der Kalibrierung zusätzlich bei FAMEX geprüft !
  • Länge des Drehmomentschlüssels: 465 mm, der Messbereich 30-210 Nm ist ideal für Radwechsel und Wartungsarbeiten bei Pkw, SUVs, Vans und Kleintransporter. Mit ausführlicher Bedienungsanleitung
Bestseller Nr.4
PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 Antrieb 6,3 mm (1/4 Zoll)
PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 Antrieb 6,3 mm (1/4 Zoll)
  • Drehmomentschlüssel für 6 - 30 Nm. Mit 1/4"-Vierkantantrieb (6,3 mm). Gesamtlänge 335 mm. Ratschenmechanismus und Umschaltung von Rechts- auf Linksgang.
  • Automatische Kurzauslösung: Deutliches hör- und spürbares Click-Signal beim Erreichen des vorgewählten Drehmomentes
  • Proxxon
Bestseller Nr.5
Drehmomentschlüssel, TACKLIFE-HTW2A-100NM kalibriert 1/2 Drehmomentschlüssel (13.6-203.5Nm, 46.5cm), Verlängerungsstange, Adapter, Reduzierstück im Lieferumfang, Toleranz: -/+4%
Drehmomentschlüssel, TACKLIFE-HTW2A-100NM kalibriert 1/2 Drehmomentschlüssel (13.6-203.5Nm, 46.5cm), Verlängerungsstange, Adapter, Reduzierstück im Lieferumfang, Toleranz: -/+4%
  • ▲Zuverlässig und präzis: Jedes Gerät hat die Kalibrierung nach DIN-ISO-6789 (internationaler Standard) innerhalb von +/- 4% bestanden, einzeln zertifiziert mit individuellen Testdaten und Seriennummer, es ist zuverlässig und präzise für Ihren täglichen Gebrauch
  • ▲Professioneller Herstellungsprozess: Alle Stahlkonstruktionen, Splitterchrom-Beschichtung mit Sandstrahlen für Karosserie- und Sandstrahlen, schwarz verchromte Beschichtung für Hülse, langlebig und rostfest. Die kontrastreiche Dual-Range-Skala erleichtert das Ablesen bei schwachem oder starkem Licht
  • ▲Einfache Bedienung: Umschaltbarer Ratschenkopf, beide Richtungen zum Festziehen und Lösen, es ist einfach, Ihr Drehmoment einzustellen und zu verriegeln, indem Sie Hülse und Mutter antreiben. "Klick" ertönt, wenn der Schlüssel das voreingestellte Drehmoment erreicht, um eine Überlastung zu vermeiden
Bestseller Nr.6
Goodyear Drehmomentschlüssel 75522 Inkl. Verlängerung und Stecknüsse 17 mm und 19 mm
Goodyear Drehmomentschlüssel 75522 Inkl. Verlängerung und Stecknüsse 17 mm und 19 mm
  • mit Sperrfunktion
  • 42 - 210 Nm.
  • Lieferung in einer stabilen Aufbewahrungsbox
Bestseller Nr.7
Proxxon 23345 MicroClick-Drehmomentschlüssel MC15 3–15Nm mit Kunststoffkoffer
Proxxon 23345 MicroClick-Drehmomentschlüssel MC15 3–15Nm mit Kunststoffkoffer
  • Automatische Kurzauslösung beim Anziehen von Schrauben: Deutlich hör- und fühlbares Click-Signal, wenn das vorgewählte Drehmoment erreicht ist
  • Gut lesbare Analoganzeige mit zusätzlicher Mikro-Skala zum Feinjustieren. Skalenring mit 0,4 Nm-Teilung
  • Antrieb durch 1/4"-Vierkant (6,3 mm) mit Adapter für 1/4"-Standard-Schrauberbits. Umschaltbar von Rechts- auf Linkslauf. Genauigkeit +/- 4%. Gesamtlänge: 195mm
Bestseller Nr.8
Unitec Drehmomentschlüssel TÜV GS geprüft 10-210NM, 20807
Unitec Drehmomentschlüssel TÜV GS geprüft 10-210NM, 20807
  • Werkzeug für den professionellen Wartungs- und Reparatureinsatz am Auto, für das Anziehen von Radmuttern, Zylinderkopfschrauben, usw.
  • Einstellungsbereich bis 210 Nm
  • Antrieb: 1/2" (12,7 mm) Vierkant
Bestseller Nr.9
FAMEX 10872 Drehmomentschlüssel, 6-30 Nm, 6,3 mm (1/4-Zoll)-Antrieb, für Rechts-/Links-Messung
FAMEX 10872 Drehmomentschlüssel, 6-30 Nm, 6,3 mm (1/4-Zoll)-Antrieb, für Rechts-/Links-Messung
  • der Nachfolger des erfolgreichen Drehmomentschlüssels FAMEX 10892, mit erweitertem Funktionsumfang
  • für Rechts- und Linksbetrieb, somit zum kontrollierten Anziehen und kontrollierten Lösen von Verschraubungen
  • Messbereich 6-30 Nm. Nach DIN-ISO 6789 Toleranz nur +/- 3%. Lieferung mit Kalibrierschein
Bestseller Nr.10
Drehmomentschlüssel MICRO Click 100 (3/8")
Drehmomentschlüssel MICRO Click 100 (3/8")
  • Drehmomentschlüssel für 20 - 100 Nm. Mit 3/8"-Vierkantantrieb (10 mm). Gesamtlänge 430 mm. Ratschenmechanismus und Umschaltung von Rechts- auf Linksgang. Besonders für Motorräder geeignet
  • Automatische Kurzauslösung: Deutliches hör- und spürbares Click-Signal beim Erreichen des vorgewählten Drehmomentes
  • Proxxon

Weitere Informationen zu dem Thema: